planet pluto

Ein Komplott mit galaktischen Ausmaßen

Wie stirbt ein Planet?

Dieser Frage wollte ich nachgehen. So verlor 2006 Pluto, der erst 76 Jahre vorher entdeckt wurde, durch eine Definitionsänderung der International Astronomical Union seinen Status als Planet. Mein Weltraum-Reporter macht sich auf den Weg zu den verwandten Planeten – vertreten durch ihre astronomischen Götter – um nach dem Warum zu fragen.

Ein interdisziplinäres Projekt an der HSRM – ehemals das Vordiplom. Ich schrieb den Text, illustrierte die Reise des Reporters, fotografierte im Studio die Planeten-Götter, und brachte alles in seine endgültige Form: Ein 90-seitiges Hardcover-Buch.

Links und Credits

Projektleitung: Prof. Christine Wagner, Prof. Cornelia Freitag-Schubert, Prof. Lothar Bertrams, HSRM
Fotomodelle: Prof. Werner Boehler, Tri-An Huynh, Katharina Dinowski, Nina Heymel, Simon Anderseck, Timm Schneider, Michael Sherman, Christian Kubach, Norbert-Matthias Ptacek, Noah Carev